Regionale Tourist Guides Association von Apulien Drucken

Der Verein Reiseführer/innen der Region Apulien, im Folgenden AGTRP genannt, wurde im Jahr 2000 gegründet und besteht aus 35 professionellen Reiseführer/innen, die sich durch ihr hohes fachliches Niveau, ihre langjährige Erfahrung und ihre große Leidenschaft für ihren Beruf auszeichnen.

 

Der Verein AGTRP bietet Führungen für Individual- oder Gruppenreisende in den Sprachen Italienisch, Englisch, Französisch, Deutsch, Spanisch und Holländisch an, wie ebenfalls Beratungen für eine effiziente Programmgestaltung, sowohl in den touristisch beliebten, als auch touristisch noch zu erschließenden Gegenden.
Der Verein AGTRP hat sich zum Ziel gesetzt, das Berufsprofil der Reiseführer/innen zu schützen, wie einen Tourismus im Respekt der landschaftlichen, kunsthistorischen, architektonischen, archäologischen, wie folkloristischen Einmaligkeit des Territoriums zu fördern und zu entwickeln.

 

Wir erwarten Sie in Apulien!